Herzlich Willkommen beim TuS

 

Neues aus dem Verein

HALLE FÜR ALLE

Stützpunktverein „Integration durch Sport“

Im Frühjahr haben wir uns für das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ beworben und sind seit Juli anerkannter Stützpunktverein. Ein nachhaltig agierender Stützpunktverein engagiert sich in besonderem Maße für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, geflüchteten Menschen und/oder sozial benachteiligten Menschen im und durch Sport.

Der Verein bietet Sport für Jedermann – verstärkt wird nun der Fokus auf die Integration von Personen mit Migrationshintergrund gelegt. In den Abteilungen Badminton, Fußball- Jugend und Rhythmische Sportgymnastik sind bereits seit Monaten ukrainische Flüchtlinge sportlich aktiv. Es zeigt sich, wie Sport gegenseitige Toleranz fördert und ein Gemeinschaftsgefühl entstehen lässt, ohne dass ein sprachliches Verständnis vorausgesetzt wird.

Um weitere Personen auf den Verein mit seinem mannigfaltigen Sportangebot aufmerksam zu machen findet am Freitag, den 07. Oktober von 14:00 bis 18:00 Uhr in der Sporthalle Alte Ziegelei eine Sportveranstaltung für Jedermann statt. Unter dem Motto „Halle für Alle“ kann vier Stunden lang nach Herzenslust geturnt und geklettert werden. Daneben stellen fünf Abteilungen (Badminton, Breitensport (Zumba), Fußball Jugend, Rhythmische Sportgymnastik und Shaolin Kempo) ihre Sportart vor und geben einen Einblick über das breitgefächerte Angebot des Vereins.

Wir freuen uns über rege Teilnahme an dieser Veranstaltung.

Zur Einladung

KAMP ALLEINIGER CHEFTRAINER

Fussball: Trennung von Trainer Jeffrey Addai

Am Mittwoch, den 28.9.2022, hat sich der Fußball-Vorstand des TuS Friedrichsdorf nach einem ruhigen und sachlichen Gespräch im gegenseitigen Einvernehmen von seinem Trainer der 1. Mannschaft, Jeffrey Addai, getrennt.

Sein Nachfolger als alleiniger Cheftrainer wird der bisherige gleichberechtigte Partner Peter Kamp. Die beiden erfahrenen Spieler Lukas Kesseler und Niko Brosig stehen als Co-Trainer Peter Kamp zur Verfügung.

Wir danken an dieser Stelle Jeffrey noch einmal ausdrücklich für seine geleistete Arbeit und wünschen ihm auf seinem weiteren Weg alles nur erdenklich Gute, sowohl privat als auch sportlich.

Unser vollstes Vertrauen gilt seinem Nachfolger Peter Kamp und seiden beiden Co-Trainern Lukas und Niko. Viel Glück und ein gutes Händchen bei allen zu treffenden Entscheidungen für die kommenden schweren Wochen.

Die Leistung im Spiel gegen den SV Spexard ist ein deutlicher Fingerzeig für den Weg in die richtige Richtung. Rainer Wafzig

KINDERSEITE

TuS-Report: Neue Rubrik für die Jüngsten

Seit der September-Ausgabe erscheint dauerhaft eine Kinderseite neu in unserem TuS Report. Abgesehen davon, dass es überfällig scheint, ca. 600 TuS Kindern eine Plattform zu bieten,  sind wir auch absolut nicht abgeneigt, hierdurch eine größere Leserschaft zu gewinnen.

>>> Hier gehts zu den Seiten Kinderseite 1 Kinderseite 2

HERBSTGOLD-AUSBILDUNG

Ehrenamt: ÜL in der zweiten Lebenshälfte (ab 50)

Du glaubst, dass Du für eine Trainer-/Übungsleiter-Ausbildung zu alt bist? Ganz im Gegenteil!

Im Rahmen der landesweiten Initiative Sportehrenamt – Jetzt erst recht! schreibt der LSB NRW 2022 die ÜL-C-Ausbildung HERBSTGOLD (30 LE Basismodul + 90 LE Aufbaumodul) aus. Mit dieser Ausbildung werden gezielt Interessierte in der zweiten Lebenshälfte angesprochen.

Die Initiative möchte mehr Menschen für das ehrenamtliche und freiwillige Engagement im Sportverein gewinnen. Denn in jedem Leben ist Platz für Ehrenamt! Ehrenamt ist eine Herzenssache und Menschen in ihrer zweiten Lebenshälfte stehen mitten im Leben. Im Gepäck haben sie einen großen Erfahrungsschatz. Davon können auch Vereine und das Sportehrenamt profitieren. >>> weitere Infos










Neuigkeiten und Änderungen

Hier stehen zum Beispiel die neusten Änderungen oder geplante Termine und Veranstaltungen Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Maecenas imperdiet ex at mauris varius interdum. Fusce mattis gravida libero, nec sollicitudin eros finibus at. Praesent ex diam, mattis vitae efficitur vel, egestas sed neque. Sed congue interdum cursus. Nullam in tincidunt neque. Cras enim tortor, porta id tempor vel, placerat et tellus. Vestibulum eget ullamcorper orci. Suspendisse potenti. Proin rutrum magna ac gravida scelerisque. Nunc eu sodales nisi. Curabitur ligula quam, maximus commodo sodales ut, pretium eget ipsum. Proin lobortis, nibh vel fringilla dictum, ipsum tortor cursus ex, facilisis cursus sapien sem at sem. Mauris in risus ac massa congue volutpat sit amet at metus. Ut in metus posuere, rutrum risus eget, aliquam arcu. Curabitur tincidunt, nulla ut pellentesque aliquet, mi risus pharetra sem, at euismod tortor eros imperdiet turpis. Weitere Hinweise erhalten Sie von uns - Kontaktieren Sie uns jederzeit. Erstelldatum: 05.11.2016